Wandelzeit

"Ich folge meiner Intuition, ganz im Jetzt und mit Segen und Liebe." Dieses intuitive Bild habe ich über einen längeren Zeitraum gemalt, Schichten über Schichten. Das ist eher ungewöhnlich für mich, doch war hier die Entwicklung in der "Wandelzeit" scheinbar wichtig. Heilige Geometrie, Merkaba und Änderung der Bewusstheit. Das Erwachen, die Ausrichtung, das alles geschieht … Wandelzeit weiterlesen

Im Wandel

Es ist etwas im Gang, ihr merkt es bestimmt. Wie an einem seidenen Faden zieht sich nun die Ent-wicklung verschiedener Dinge jeden Tag mehr ins Licht. Diese besondere Zeit gab es so noch nie auf der Welt. Einerseits ist alles miteinander über Medien verbunden und doch ist jeder für sich. Es gilt achtsam zu sein, … Im Wandel weiterlesen

Datenschutz

Aus aktuellem Anlass möchte ich kurz auf dieses ansonsten eher trockene und leidige Thema eingehen, doch Datenschutz sollte man wirklich ernst nehmen.Habt ihr Euch mal durchgelesen, wo und bei was ihr eigentlich zustimmt?Heute erhielt ich eine "neue Möglichkeit" meinen PC mit meinem Smartphone zu verbinden. D.h. es gäbe noch neue Wege, um alles zu erkunden … Datenschutz weiterlesen

Alles hat seine Zeit

Es ist eine Zeit des Wandels hin zur Bewusstseinserhöhung und Heilung aller fehlgeleiteten und festgefahrenen Muster. Zeit zur Umkehr, Einkehr, Einfindung. Zur Kontemplation, dem Zustand der klaren Leere, ohne Gedanken. Stille betrachten, freudvolle Leichtigkeit und absolutes Vertrauen. Alles hat seine Stunde. Für jedes Geschehen unter dem Himmel gibt es eine bestimmte Zeit: eine Zeit zum … Alles hat seine Zeit weiterlesen

Avalon

Ich höre auf mein spirituelles Wissen und folge den Zeichen. Es ist Neumond. Es ist eine sehr intensive Zeit. Zum Einen weil die Natur zum neuen Kreislauf erwacht und zum anderen weil die Erde - mitsamt den Kreaturen - weiterhin in einer Veränderung stecken, die jeder auf bestimmte Art erlebt. Für mich gab es viele … Avalon weiterlesen

Kraftplatz

Affirmation: "Ich bin verbunden mit den Kräften der Natur und allen Elementen." Am letzten Vollmond begann die heilige Zeit der Lichtwiedergeburt. An unserem Platz in der Rhön war dies mit allen Sinnen zu erfahren. Wir waren mit Schnee beschenkt und erlebten die Trommelrhythmen an der Feuerstelle auf ganz magsiche Weise, eine Reise nach innen. Begegne … Kraftplatz weiterlesen

Frei und wild

Ich genieße mein Dasein. Ich entfalte mich auf meine eigene Weise. Ein Kind kommt völlig unbedarft und frei auf diese Welt. Es wird geformt durch den Rahmen des Umfelds, der Menschen, des Zeitgeschehens. Wie weit ist es möglich, ihm zu erlauben sich davon unabhängig zu entfalten, frei zu sein und sich in unserer Welt zurecht … Frei und wild weiterlesen

Auf den Wolf gekommen

Vor einigen Wochen träumte ich ständig von einem Hund, nicht von irgendeinem Hund sondern vom Wolfshund. Wo kam das her? Ich hatte noch nie einen eigenen Hund. Ich war ein Katzenmensch. Nun sinnierte ich darüber, ins Tierheim zu fahren. An einem Samstag draußen in der Sonne, wusste ich: der Hund findet mich, auf seinem ganz … Auf den Wolf gekommen weiterlesen

Farben im Herbst

Affirmation: Ich gestalte das Leben ganz nach meinem Geschmack. Die ersten Blätter färben sich bunt, die Pilze erscheinen im feuchten Gras oder weichen Moos. Die Landschaft verändert sich. Ich empfinde es wie ein Aufatmen der Natur, nach all der grünen Pracht und Fülle, darf sie nun langsam zur Ruhe kommen. Dabei sucht sie bewusst nach … Farben im Herbst weiterlesen

Selbstzeit

Ich lebe jeden Tag bewusst. Es gibt Tage, die erfordern Zeit für sich Selbst. Es ist eine gewissen Pflege von innen. Ein Streicheln der Seele, ein Erforschen der inneren Schönheit und Gesundheit. Für sich sein. Oasen der Kraft finden. Ich lebe dies und teile es gerne mit Dir. Im Licht das Sein genießen. Das Herz … Selbstzeit weiterlesen