Osterlicht im Wald

Affirmation: "Ich folge den Spuren meiner Impulse und finde Freude und Licht." Mit dem Morgenlicht, Vogelgezwitscher und Waldesduft habe ich den Ostersonntag begonnen. Ein Hallelujah für alle Sinne. Gesegnete Ostergrüße aus dem Fichtelgebirge! Berührt durch das heilsame Grün des Waldes im zarten Morgenlicht. Eine sogenannte Wolfsgrube im Wolfsgarten http://www.feenographie.de Fotografie ~ Kunst ~Naturcoach

Befreiung und Heilung

Meine liebe Freundin und Kollegin Manuela hat eine neue Praxis bezogen und bat mich dafür zwei große Bilder zu gestalten. So habe ich zwei Leinwände mit den Händen intuitiv bemalt, dabei Mantras und Gebete eingewoben. Dazu ein paar Akzente in Gold und Weiß. Das erste Bild zeigt das Höhere Selbst in der Mitte, das ICH … Befreiung und Heilung weiterlesen

Tierbegleiter

In den letzten Tagen sind einige Aquarelle entstanden, ich habe bei einigen mit einem Micron Stift die Konturen verfeinert, was mir persönlich gut gefällt auch beim Malen. Alle Winsor & Newton Farben auf Hahnemühlepapier. Bevor ich Leo, die schwarze Katze gemalt habe, fiel mein Blick auf ein unfertiges Bild, das ich vor ein paar Monaten … Tierbegleiter weiterlesen

Tierische Aquarelle

Aus dem Impuls heraus malte ich vor einiger Zeit Maja, die Katze von Patrizia Stabile einer Fotografin-Freundin. Maja ist über die Regenbogenbrücke gegangen und wird sehr von ihrem Sohn vermisst. Unsere Hauskatze Gingi, die mitlerweile schon in die Tage gekommen und doch so flink und schlau ist. Sie hatte vor zwei Jahren einen Hüftbruch und … Tierische Aquarelle weiterlesen

Das Glück hat einen Namen

Vor zwei Jahren kamst Du zu uns, Wunjo - dein Name bedeutet Glück, Wonne und Harmonie und genau das schenkst du uns. Viel ist seit her geschehen und du spiegelst dein Umfeld jeden Tag, zeigst an wenn etwas schief liegt und verlässt das Zimmer sofort wenn sich die Tonlage ändert. Friedenshund, Nähelerner, Freudenwesen. Tiere und … Das Glück hat einen Namen weiterlesen

Im Wunderland

Der wunderbunte Herbst läd ein zum Träumen und Nachsinnen ein. Beides Natur und Kreativität aktivieren die Intuition, das Urwissen, sind heilsam für Seele und Geist, die innere Kraft (Resilienz) und äußere Kraft durch Bewegung. Viele Märchen und Geschichten tragen eine Wirklichkeit in sich, die zu Lösungen führt. Wir fühlten uns beim gestrigen Naturgang wie Alice … Im Wunderland weiterlesen

Wehe mit dem Wind

Affirmation: "Ich nehme Veränderungen wahr und nutze den Schwung des Neuen." Wenn du merkst etwas geht nicht voran, du dir am liebsten nur noch die Decke über den Kopf ziehen möchtest - so ist das eine zeitlang vielleicht ok. Doch dann "steh auf, nimm deine Liege und geh", sagt Jesus. Sinnbildlich ist gemeint, dass du … Wehe mit dem Wind weiterlesen

Familienleben

Ich freue mich, wenn ich manche Menschen so lange schon fotografisch begleiten darf, wie Dani und ihre Praxis-Familie rund um Heilpraktiker Matthias Cebula. Viele tolle Tipps und Infos rund um die Gesundheit, alternative Heilmethoden und das Familienleben. Jedenfalls ist bei ihnen auch privat immer was los und ein wundervoller bunter Haufen an Freude und Leben. … Familienleben weiterlesen

Zwischen den Welten

Affirmation: Ich bin dankbar für das Leben und den Weg, den es bereitet. Der Titel "Zwischen den Welten" weist schon auf die Atmosphäre in der Palliativstation hin: Es ist etwas schwebend-friedvolles, als wir den Gang betreten, wir begegnen freundlichen Gesichtern und viel Stille, aber auch einfach Sein. Dort auszustellen ist etwas besonderes. Eine Freundin meinte … Zwischen den Welten weiterlesen

Erkunden

Den Tag, das Leben neu zu entdecken, ist ein tagtägliches Abenteuer. Auf neuen Wegen gehen, im Licht stehen und wandeln. Dabei optimistisch sein und immer den Blick nach vorne richten. Wir nutzten die ersten Tage des Jahres um neue Wege zu erkunden, den Wald zu genießen und die Nase in die kalte Luft zu strecken. … Erkunden weiterlesen