Der Weg entsteht

Seit einigen Wochen räume ich auf und um, versuche mich mehr auf natürliche Stoffe, Lebens-, Reinigungsmittel zurück zu orientieren, am besten regionales und bin immer wieder überrascht, dass sogar Kleidung aus meinen (früheren) Lieblingsläden in Fernost produziert werden. Es geht immer ein Stück weiter, näher an das was hier und jetzt ist. Das Wissen darum … Der Weg entsteht weiterlesen

Im Puls des Lebens

Achte mit Sorgfalt darauf, daß durch die Wechselhaftigkeit deiner Gedanken die grünende Kraft, die du von Gott hast, in dir nicht dürr wird.Hildegard von Bingen Kraft und Schwung holen durch Balance zwischen Ruhe und Bewegung. Durch achtsame Rücksichtnahme auf den eigenen Rhythmus. Das Herz als Taktgeber, im Leben, in der Liebe, im Sein. Der Kopf … Im Puls des Lebens weiterlesen

Lebenskern

Was ist Illusion, was Wirklichkeit, was wird durch Stresshormone vernebelt? In dieser jetzigen Welt wirkt alles recht verschwommen. Wird neu sortiert. Viele stürzen sich mit neu erwachter Bewusstseinsstimmung in etwas hinein, das sie vorab nicht abschätzen können. Glorifizieren jemanden, der mehr Schein als Sein ist. Viele ziehen sich ganz raus und merken, es ist ein … Lebenskern weiterlesen

Heilige Formen

In der Natur finden wir im Großen wie im Kleinen Symmetrien, Fraktale, Spiralen und Mandalas. Die Grünkraft wächst dem Licht entgegen, bleibt an der Schwerkraft orientiert und ist von den verschiedenen äußeren Umständen abhängig. Was macht unsere eigene innere Ausrichtung, wo ist unser Kompass für Wachstum, harmonische Entwicklung und Reife? Wenn wir den Schwerpunkt ab … Heilige Formen weiterlesen

Mit dem Wind fliegen

Was braucht man wirklich zum Leben? Was bringt Lebensfreude, Leichtigkeit und Glückseligkeit? Ist es das, was wir besitzen, gar horten, Erinnerungen aus einer vergangenen Zeit oder ist es das was in uns ist, aus uns heraus kommt, wozu wir bestimmt sind. Kraft durch Nähe, Entfaltung, Beständigkeit. Direkt mit und in der Natur zu leben, da … Mit dem Wind fliegen weiterlesen

Geisteskraft

Ich glaube tatsächlich, dass vieles über den Verstand hinaus geht und im Geist möglich ist. Man kann ganz gut erkennen, wie sich der Tag entfaltet wenn man die Blüten der Frühblüher, insbesondere der Buschwindröschen (Anemone nemorosa) beobachtet. Derzeit bleiben sie die meiste Zeit geschlossen, geschützt, richten sich nach der Temperatur und dem Licht, denn die … Geisteskraft weiterlesen

Unsere Vögel

Sie sind wieder da und erfüllen die Luft mit ihrem Klang und wilden Flugkünsten. Jeden Tag sitzen sie in den großen alten Obstbäumen und trällern nach einer Liebsten. Das ist Frühjahr. Ist er nicht schön - der Star? Sein Gefieder glänzt jetzt blau und grün, violett und schwarz. Überall Vogelkonzerte, der Klang des Universums durchdringt … Unsere Vögel weiterlesen

Naturkompass

Ich lebe seit vielen Jahren nach dem Stand der Sonne und dem Wissen des Universums. Trage keine Uhr, und habe keinen Wecker, der Körper gewöhnt sich an einen Rhythmus, der aus dem Inneren kommt, sich vielleicht auch an den Sternen und dem Erdmagnetfeld orientiert. Man kann es in der Natur beobachten, dort folgt alles diesen … Naturkompass weiterlesen

Raum schaffen

Affirmation: "Ich schaffe Raum für meine Ziele". Diese Woche wird es warm und wärmer und die Knospen der Blätter und Blüten beginnen zu wachsen. So erleben wir auch innerlich eine Stärkung des Wunsches unserer eigenen Entfaltung. Ich habe meine Pflanzen umgetopft, sah wie sehr sie ihre Wurzeln in den zu klein gewordenen Topf zwängten. Nun … Raum schaffen weiterlesen

Neues im Leben

Affirmation: „ Ich bin bereit für Neues in meinem Leben.“ Es kann sich in Träumen zeigen, in einem stillen Impuls oder ständig wieder in kleinen Symbolen und Zeichen, etwas Neues möchte ins Leben. Wie der Frühling sich langsam bereit macht, öffnen sich die inneren Türen des Herzens. Lass den Samen des Neuen einpflanzen. Er wird … Neues im Leben weiterlesen