Inspiration Wald

Im Wald und auf der Heide, da such ich meine Freude... ob bei Schnee oder Nebel, der Wald ist und bleibt eine wahre Quelle der Inspiration. Der Vorschlag kam heute von Sohn und es war bezaubernd schön, das Sonnenlicht durch die hohen Wipfel strahlen zu sehen, die Baumriesen geschmückt mit dicken weißen Bärten und überall … Inspiration Wald weiterlesen

Skribbeln

Skribbeln = Kunst als Ventil, als innerer Staubsauger, als Tür zur eigenen Intuition. Dazu braucht es nur ein wenig Mut, das "jetzt" und loslassen. Dieses bunte Wildblumenbild ist zur Jahreswende entstanden. Ohne Ziel, ohne Plan, einfach intuitiv. Mit Aquarell, Kohle, weißen und schwarzen Finelinern. Mich erinnert es etwas an meine Hausaufgabenhefte und Ordner früher in … Skribbeln weiterlesen

Spiegelsee

"Es ist ein Ruf von ferne der Zeiten, von über den Himmeln und unter den Wassern. Er klingt inmitten des Chaos, durch die Wogen der Gezeiten, der endlosen Brandung. Still, warte bis sie still werden, die Wellen, und durchdringe deren Angesicht mit einer Klarheit des Wissens. Siehe die alten Bäume, sie warten und staunen ob … Spiegelsee weiterlesen

Fließende Zeit

Ich nutzte die besondere Zeit „zwischen den Jahren“, zum malen, derzeit Aquarelle mit viel Fluss. Bäume, mit maximal 4 verschiedenen Farben. Es passt zum Wetter. Der viele Schnee vom Weihnachtstag wurde weg gewaschen und nun wird die Welt mit Regen gereinigt. Eine sehr gute Inspiration für uns, zu reinigen, heraus zu spülen was nicht mehr … Fließende Zeit weiterlesen

Silber und Gold

Auf dem Weg heute früh meinte mein Sohn (8) "schau mal der Mond steht noch da und er verfolgt uns", ich habe ein wenig über seinen Einfluss auf die Natur und uns erzählt und er über seine Beobachtungen der Mondschatten. Ein wenig später ging ich mit Wunjo über die vereisten Wege und Felder und der … Silber und Gold weiterlesen

Lebendige Räume

Meine Illustrationen, Naturkunst und Visionsmalerei für die eigenen Räume oder als Geschenk für die Lieben auch mit meiner Rahmenempfehlung, zum Beispiel ob mit oder ohne Passepartout, Holz- oder Metallrahmen, Farbe und Aufhängung eignet sich. Einfach das passende Bild auf der Webseite oder im Shop (heute noch 10 % auf alles) aussuchen und über die Kontaktmöglichkeit … Lebendige Räume weiterlesen

Selbstfürsorge

Wann wenn nicht jetzt können wir noch tiefer in eine Phase der Selbstfürsorge eintauchen. Zu allererst für unseren Körper, der uns durch das Leben trägt, für unsere unendliche Seele, die uns tägliche Gefühle erfahren lässt und am wichtigsten für unseren Geist, der stark und frei sein möchte, um mit allem was auf uns einprasselt zurecht … Selbstfürsorge weiterlesen

Kreativ mit Keramiton

Mein neues Projekt ist die Gestaltung von Naturkunst mir Keramiton, hier die ersten Ergebnisse: ein Haselnussblatt auf eine ausgerollte Keramitonplatte (einfach eine Glasflasche nutzen) gepresst und später im Ofen getrocknet und mit Kreidezeitfarben (Ei-Tempera) und/oder nur Leinöl weiter bearbeitet. Es ergibt Kerzenhalter, Seifenschalen oder ähnliches. Ich verwendete weitere Blätter (Ahorn, Flieder) mit unterschiedlichen Blattformen, gezackt … Kreativ mit Keramiton weiterlesen

Achtsam on-line

Bei mir ist es in letzter Zeit online etwas ruhiger geworden, da ich mich intensiv um das offline Leben gekümmert habe. Dabei ist mir wieder besonders aufgefallen, wie sehr das digitale Leben in die eigene Realität eingreift, dort finden so viele bewusste und unbewusste Manipulationen statt. Allein über die viele Werbung, das Vergleichen, die vorgespielte … Achtsam on-line weiterlesen

Befreiung

Diese Geschichte habe ich 2006 geschrieben und sie nun illustriert mit einem Geparden in Aquarell. Es ist ein kleiner Einblick ins kreative Schreiben, das mich schon immer begleitet. Ich habe die Geschichte nicht überarbeitet sondern sie ist so ursprünglich wie damals aus meiner Fantasie entsprungen. Bitte coyright beachten, es wird einen Buchband geben. "Lange brannte … Befreiung weiterlesen