Mein Jahr 2020 in bewegten Bildern

Ich habe die Gunst der Stunde genutzt und soeben ein kleines Video über meine Kunst 2020 zusammen gestellt  darf gerne geteilt werden Einige der Originale sind verfügbar, auch Drucke sind erhältlich, falls diese noch nicht gelistet sind, gerne kontaktieren. http://www.feenographie.de oder über http://www.etsy.com/de/your/shops/FeenoGraphie https://youtu.be/IusNBPqkxw8

Den Weg gehen

Wer bereit ist, der erkennt seinen goldenen Faden im Leben und wird ihm folgen, dem eigenen, selbst bestimmten Pfad zur Wildnatur des freien und bewussten Menschen. Der Vollmond wirkt noch nach und die Gedanken und Emotionen der „Welt“ (des Kollektivs) sind derzeit überall spürbar, es ist wie ein in Watte gepacktes Warten mit wechselndem Stöhnen. … Den Weg gehen weiterlesen

wieder wild werden

Frühmorgens kam eine klare VISION auf meine Frage hin, was hier vor sich geht. Mir wurden Rennpferde gezeigt, die in ihren Startboxen stehen, Adrenalingeschwängerte Luft. Die Lebewesen geprägt auf diese Art des Sports, die Zuschauer geprägt auf den Kick und die Kontrolle. Prägung findet überall statt. So auch jetzt, was ist das für eine Wirklichkeit? … wieder wild werden weiterlesen

Durch Zeit und Raum

Als ich mit 10 Jahren an einem Lesewettbewerb teilnahm, gewann ich einen Buchgutschein und wählte mir sorgfältig das Buch "Durch Zeit und Raum" von Madeleine de l'Engle, das ich mitlerweile unendliche Male gelesen habe. Die Geschichte ist ähnlich der jetzigen im Hier, dem Erwachen und der Macht im Hintergrund. Der Junge ist mit dem Pferd … Durch Zeit und Raum weiterlesen

Pferdekommunikation

Parallel zum Design des Pferdehalfters "Die Kraft der Herde" von tjalda.com gestaltete ich  für Simone drei aufeinander aufbauende Illustrationen in Aquarell für ihr Herzensprojekt zur Pferdekommunikation. Diese drei Aquarelle erzählen wiederum eine eigene Geschichte aus der Seele von Mensch und Pferd, die ihr am besten bei Simone Nickel noch genauer nachlesen oder bei einem persönlichen … Pferdekommunikation weiterlesen

Erdheilbilder

In den letzten Tagen entstanden zwei Erdheilbilder für Cylea Philomena Bolliger, die beide eine ganz eigene Geschichte und Wirkung in sich tragen. Es entwickelte sich jeweils eine heilsame Welt, die nach innen und außen, nach vorne und zurück ihre Kraft entfaltet. Alles ist verbunden. Gewoben aus dem Urfaden der Erinnerung an eine Zeit der Einheit. … Erdheilbilder weiterlesen

Zebra

Affirmation: "Ich vertraue auch in schwierigen Zeiten." Manche Geschichte hinter den Bildern, die ich malen darf sind sehr bewegend und privat, so dass ich sie nicht öffentlich erzähle, doch gerne zeige ich das entstandene Seelenbild, das Krafttier Zebra.   Vielleicht ist es auch Deine Geschichte oder es berührt etwas besonderes in Deinem Inneren.   Das … Zebra weiterlesen

Draußen kreativ sein

Affirmation: "Ich lasse alles los, was mich unter Druck setzt, wie Perfektionismus und sich Vergleichen." Was setzt uns unter Druck? Wenn wir meinen es nicht gut genug zu schaffen, am Schönsten zu machen oder im Vergleich zu anderen nicht so perfekt zu sein. Dabei ist jeder so gut und perfekt wie er eben ist. Alles … Draußen kreativ sein weiterlesen

Kreativtag

"Jede Begegnung trägt seinen eigenen heiligen Zauber." Gestern, an Lughnasadh, dem Tag des Lichts, erlebte ich ein wundervolles Livemalen beim "Künstler vor Ort" im Herzstücke Kulmbach, tolle kreative Impulse und viele nette, einzigartige Leute. Dazu Sommergefühle bei den heißen Temperaturen. Gottseidank fand sich eine gute Lösung für Hund Wunjo und Kind., da es doch an … Kreativtag weiterlesen

Neumond im Juli

Affirmation: "Ich folge den Impulsen und erfinde mich neu." Heute ist Neumond im Juli, verschiedene universelle Ereignisse treffen wieder zusammen. Was für den Neumond generell immer gleich ist, ist das Loslassen und Reinigen. Speziell gibt es heute kraftvolle Energien für Veränderungen auf unserem Lebensweg, das was erschaffen wird, wird erblühen. Alte Muster und Glaubenssätze können … Neumond im Juli weiterlesen