Natürlich groß

Wer die Natur beobachtet und sich darauf einlässt, erkennt dass es viele versteckte "Regeln" gibt, die sich da aber ganz natürlich entfalten und gegenseitig bedingen. Wie das Pflanzenwachstum in Wäldern abhängig vom Lichteinfall ist und sich - unberührt - selbst reguliert. Wie ein Schwarm Vögel oder Fische sich zusammenschließt, wenn ein Raubvogel oder -fisch sich … Natürlich groß weiterlesen

Schwalbensommer

Affirmation: "Ich sehe und erlebe die Natur als Spiegel des Lebens." Heute morgen erwachte ich mit einem munteren Gezwitscher, ein Ruf wie ein hohes "wid wid", vor meinem Fenster. Erst ging ich noch kurz mit Wunjo im Schatten der hohen Bäume spazieren, da sah ich sie über dem Dach kreisen, etwa 25 Schwalben, junge und … Schwalbensommer weiterlesen

Wegwarte Essenz herstellen

Affirmation: "Ich nutze meine Intuition und die Gaben der Natur zur Heilung und Kreativität und lasse mich vollends darauf ein." Schon seit einiger Zeit läuft mir die Wegwarte (Cichorium Intybus L., Zichorie, Chicorie) "über den Weg". Also nicht nur physisch auf unseren Spaziergängen, sondern auch seelisch bzw. geistig. Es beschäftigte mich tags und nachts, wie … Wegwarte Essenz herstellen weiterlesen

Libelle

Affirmation: "Ich entscheide mich für das was ist." Unsere Welt, die Zeit in der wir Leben, bietet unfassbar viele Möglichkeiten und Eindrücke jeden Tag aufs Neue. Informationen, Meinungen und Talente, die wir bewundern dürfen und bestaunen können. Doch was bewunderst Du an Dir? Schau genau hin, denn da ist alles da und alles gut. Gott … Libelle weiterlesen

Wunderwelt

Affirmation: "Ich nehme mir die Zeit und bestaune den Sommer mit all seiner Fülle und Wunder." Auf dem morgendlichen Rundgang heute mit Wunjo habe ich ein paar Insekten und Pflanzen aus nächster Nähe bestaunt und dieses Mal mit Makroobjektiv fest gehalten. Eine ganz eigene Welt, eine Wunderwelt in der Wiese, am Weges- oder Feldrand. Dank … Wunderwelt weiterlesen

Kaisermantel

Affirmation: "Ich beobachte ohne zu bewerten und erkenne die Genialität in den kleinen Dingen." Ein Grund warum ich damals Biologie studierte, war meine Liebe zur Natur und ich erfuhr die Lehre  alles Lebendigen während dieser Zeit noch intensiver durch meine Großmutter jeden Tag - draußen. Beim Beobachten, Fotografieren und sich Zeit nehmen. Auch der Glauben … Kaisermantel weiterlesen

Geduld ist…

... eine Tugend. Gottvertrauen kann in vielen Situationen viel Ärger ersparen und den Geist stärken. Und Ängste lösen - was gerade jetzt für uns alle wichtig ist. Regelmäßige Zeit im Wald wirkt auf Körper, Geist und Seele. Klarheit und Reinheit finden, Freude an den kleinen Dingen. Hier ein paar Details und Impressionen aus einer entspannten … Geduld ist… weiterlesen

Feenbilder aus Norwegen

Dieses Jahr fällt für viele ein Urlaubin ferne Länger aus. Doch Ausflüge und die Natur genießen kann man ganz gut daheim. Neue Wege erkunden und entspannen. Oder Arme ausbreiten und annehmen was IST und Langsamtage zu Hause genießen. Viele sind auf der Suche / Sucht / Sehnsucht nach Ferne, Weite etwas anderes Neues. Dabei finden … Feenbilder aus Norwegen weiterlesen

Jungfer im Grünen

Affirmation: "Ich achte auf die Feinheiten der Naturgebilde und bin verbunden." Eigentlich ist es räumlich unabhängig wo man zur Ruhe und Kraft kommt, Frieden findet. Doch in mitten des satten Sommers fühlt es sich einfach zauberhaft an. Tipp: Setzt euch da wo ihr seid einfach hin und betrachtet den Wegesrand, wie sich das Pfeilkraut an … Jungfer im Grünen weiterlesen

Innere Führung

Affirmation: "Ich vertraue meiner inneren Führung" Und ob ich schon wanderte im finsteren Tal, fürchte ich kein Unglück. Viel gehört, gesagt und erlebt. Doch was bedeutet es tatsächlich? Das finstere Tal des Vaterunser. Es ist vielmehr bildlich gemeint, ein Gefühl der Ohnmacht, der Desillusionierung und oftmals Fremdbestimmung. Nur, Gefühle können die Seele blind machen für … Innere Führung weiterlesen