Urvertrauen

Es regnet, schon wieder, nun es wäscht alles rein und die Natur trinkt sich satt, ich kann mich kaum erinnern, dass der kleine Pfad hier bei uns jemals so matschig war. Wenn wir zurück reisen in eine Zeit, in der noch Meer und Wald die Landschaft bestimmte, wäre dies anders, die Wasser und Böden könnten … Urvertrauen weiterlesen

Innere Ausrichtung

Affirmation: "Ich bin im Hier und Jetzt eingebunden in das, was mich wirklich ausmacht, nährt, erdet und begeistert. Sich innerlich ausrichten täglich neu, schenkt Stabilität in vielen Lebenssituationen. Um trotz der vielen medialen Einflüsse täglich immer wieder bei sich anzukommen gibt es verschiedene Möglichkeiten: Die Natur erleben, in dem man sich Zeit nimmt, das kleine … Innere Ausrichtung weiterlesen

Auf vier Pfoten

Jede Hunderasse ist eigen in Charakter und Bedürfnissen, doch was natürlich alle brauchen ist genügend tägliche Bewegung, neue Reize und Freude am Entdecken. Und was ist schöner als dies mit ein paar Hundefreunden zu erleben? Manchmal gibt es Phasen im Leben, da kann Frauchen oder Herrchen dies dem Hund nicht ausreichend anbieten, sei es durch … Auf vier Pfoten weiterlesen

Im Puls des Lebens

Achte mit Sorgfalt darauf, daß durch die Wechselhaftigkeit deiner Gedanken die grünende Kraft, die du von Gott hast, in dir nicht dürr wird.Hildegard von Bingen Kraft und Schwung holen durch Balance zwischen Ruhe und Bewegung. Durch achtsame Rücksichtnahme auf den eigenen Rhythmus. Das Herz als Taktgeber, im Leben, in der Liebe, im Sein. Der Kopf … Im Puls des Lebens weiterlesen

Natürlich gegen Heuschnupfen

Affirmation: "Ich finde Wege, um das Leben zu genießen. Reaktion auf Pollen oder andere natürliche Stoffe ist - einfach ausgedrückt - ein klares Zeichen des Körpers, das er sich generell nicht gut "fühlt", etwas stört und be"drück"end ist. Es ist wie ein Kompass, der anzeigt, ob man denn sein Leben genießt oder wo etwas neu … Natürlich gegen Heuschnupfen weiterlesen

Lebenskern

Was ist Illusion, was Wirklichkeit, was wird durch Stresshormone vernebelt? In dieser jetzigen Welt wirkt alles recht verschwommen. Wird neu sortiert. Viele stürzen sich mit neu erwachter Bewusstseinsstimmung in etwas hinein, das sie vorab nicht abschätzen können. Glorifizieren jemanden, der mehr Schein als Sein ist. Viele ziehen sich ganz raus und merken, es ist ein … Lebenskern weiterlesen

Zusammen halten

Das gestrige Shooting mit dem Yogastudio Bayreuth stand ganz unter dem Zeichen der Freude und Leichtigkeit und sich mit der Natur zu verbinden, bei sich zu sein und doch miteinander. Daniela und Synke zeigen jede für sich eine besondere Kraft, Aura und Wesen und zusammen bilden sie eine Einheit, die eben durch Einzigartigkeit besonders ist. … Zusammen halten weiterlesen

Heilige Formen

In der Natur finden wir im Großen wie im Kleinen Symmetrien, Fraktale, Spiralen und Mandalas. Die Grünkraft wächst dem Licht entgegen, bleibt an der Schwerkraft orientiert und ist von den verschiedenen äußeren Umständen abhängig. Was macht unsere eigene innere Ausrichtung, wo ist unser Kompass für Wachstum, harmonische Entwicklung und Reife? Wenn wir den Schwerpunkt ab … Heilige Formen weiterlesen

Blüten und Stille

Bilder sagen oft mehr als Worte. Natur spricht. Wir müssen nur zu hören, still werden. Insekten und Blütenpflanzen entwickelten sich parallel, die einen profitierten von den anderen. Vorher gab es z.B. Windbestäubung oder vegetative Fortpflanzung, d.h. durch abfallende Pflanzenteile. Wie sähe unser Land aus, wenn wir in einer ursprünglichen Welt lebten, wo alles ganz frei … Blüten und Stille weiterlesen

Vergissmeinnicht

Kinder entwickeln sich in einem friedvollen, kreativen, achtsamen Umfeld zu selbstbestimmten, autonomen Persönlichkeiten. Das war ein Ergebnis meiner Forschungen. Durch "intrinsische Motivation" - d.h. aus ihnen selbst heraus, durch Freude am Lernen und Sein, es selbst zu entscheiden, jeden Augenblick. Lange war dies nicht möglich. Es fehlte oft an Zeit, Geduld und Möglichkeiten. Es gibt … Vergissmeinnicht weiterlesen