Pfad des Lebens

Auf dem Pfad des Lebens begegnen uns viele verschiedene Gesichter, manche lachen uns zu, andere drehen sich schweigend weg, manche sind hinter Masken verborgen.
Auf diesem Weg gibt es eine klare Möglichkeit sich zu orientieren, sich selbst die Freude zu bewahren, ein Lachen das aus dem Herzen kommt, Be-geisterung, die sich bis in die anderen Herzen hinein erblüht.
Auf der Strecke bleibt jenes, was manipuliert, unecht, blind ist und von kurzer Dauer.
Auf geht´s. Der eigenen Wahrheit vertrauend, dem Ruf der Erde hin zu wirklicher Wandlung und einer eigenen Autorität, die Fesseln sprengt. Aushalten. Durchhalten.

Der Pfad des Lebens

Siehe da die Tiere an,
sie laufen an den Quellen lang
hin zu dem was frisch und rein
dies sollte auch dein Fokus sein.

Die Quelle ist dem Feind ein Dorn
bleib du ihr treu und schau nach vorn
er kann dich so nicht darben
dann heilen deine Narben.

Im Geiste groß und wahr im Sein
folge nicht dem äuß´ren Schein
nur das was Leib und Seele stärkt,
Wahrhaftigkeit ist das was nährt.

©Dr. Christine Geier

Heute aus dem Wald mit Wortmalerei und Lichtbildern.

www.christinegeier.com

4 Gedanken zu “Pfad des Lebens

      • Wer ist da?! schreibt:

        Weil es der Quelle widerstrebt, dass mit Wissen kopflos Geschäfte gemacht werden, die der Freiheit entgegen wirken. Letztlich beraubst Du Dich damit Deiner wahrhaftigen Möglichkeiten, wenn Du diese für Geld zu unerreichbaren Träumen stigmatisierst und liquidierst. Immer bis 3 zählen, wegen der Trivialität!

        Wenn ich mich einst in eines meiner Schlösser zurückgezogen hätte, wie wüsste ich dann heuer, wo mein Volk Hilfe braucht?

        Gefällt mir

      • Wer ist da?! schreibt:

        Nur so zum Spass: Makromolekolarbiologie, Krebsforschung, Wachkomaforschung, Neuronalforschung, Astronomie, Psychologie, Systementwicklung, Programmierung, Photographie, Musik, Sprachen aller Art & ein Lächeln… ich sags halt nur nicht laut und koche meinen Kaffee selbst, natürlich mit Wasserstoffdioxid. 😊

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s