Buchillustration

Schon vor einigen Jahren habe ich ein Buch geschrieben, das ging in relativ kurzer Zeit, ich vermute ich musste dann  erst selbst einige transformative Erfahrungen im richtigen Leben machen…  Nun habe ich es ergänzt und vervollständigt und bin beim illustrieren. Ich möchte heute ein paar Einblicke geben.

Es geht um zwei Heranwachsende Kinder dieser Zeit, die sich auf ein Abenteuer begeben und verschiedenen faszinierenden Wesen begegnen sowie Tieren, die ihnen helfen und grauen Elfen, die den Wald zerstören wollen. Und ihrem eigenen ICH BIN.

Saphoris, der Wolf trägt die Gabe der Liebe

Gwyndor, das letzte Einhorn des Waldes

Feen und Elfen im magischen Wald, der an Farbe verliert

Kreatives Schreiben und dies zu verbildlichen ist etwas sehr spannendes und schönes, das allerdings auch  Disziplin und Geduld erfordert und ich bewundere viele Kreative dafür, die das in kurzer Zeit durchziehen und bin dankbar dies nun auch Schritt für Schritt umzusetzen.

Inspiriert wurde ich von einem Buch „Durch Zeit und Raum“, von Madeleine de l’Engle (aus dem Jahr 1978), das ich in einem Buchladen entdeckte als ich selbst kaum 10 Jahre alt war. Damals las ich es an einem Tag durch und auch heute begleitet es mich noch, da es sowohl wissenschaftliche als auch fantastische Inhalte hat und aktueller denn je ist.

www.christinegeier.com

2 Gedanken zu “Buchillustration

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s