Befreiung

Affirmation: „Ich befreie mich aus aus angstmachenden Gefühlen und schweren Erinnerungen“.

Manchmal erlebt man selbst etwas, das lange nachwirkt, das Wunden hinterlässt, die nur schwer heilen oder lange brauchen überhaupt ent-deckt zu werden. Die Seele heilt dabei oft in der Stille, im stillen Betrachten oder durch ein bewusstes Befreien. Es findet bei jedem Einzelnen genau dann statt, wenn man bereit dazu ist, loszulassen. Oft waren diese Erfahrungen ein Hinweis darauf noch besser auf die eigene Innere Stimme zu hören, auf die Intuition, das uralte Wissen. Das mit dem Zeitgeschehen und universellen Gesamtheit verbunden ist.

Durch Visionsmalerei werden Dinge bewegt, durchleuchtet, in einem Selbst, für jemand anderen oder im Kollektiv, für geschichtliche oder bewegende Zeiten.

Ich ruhe still im hohen grünen Gras
sende lange meinen Blick nach oben,
Grillen ringsumschwirrt ohn‘ Unterlass,
Himmelbläu wundersam umwoben.   

Und schöne weiße Wolken ziehn dahin
durch’s tiefe Blau, wie schöne stille Träume; –
mir ist, als ob ich längst gestorben bin,
und ziehe selig mit durch ew’ge Räume.

Gedicht: Herrmann Allmers: Feldeinsamkeit vertont durch Brahms

Detail aus „Befreiung“:

„Befreiung“, 50 x 70 cm Acryl auf Leinwand, mit den Händen aufgetragen, mit der Spachtel intuitiv gekratzt, als Symbolik für ein „Herauswollen“, das durch die vermischende Farbigkeit gedanklich erleichtert wird. Unter der Schicht ist eine Sonne.

Blau steht für die Weite, das Reinigen, das Halschakra – Verbindung Kopf und Körper und Kommunikation, den Himmel, das Träumen. Es hilft auch Abstand zu gewinnen, zu dem Geschehenen und  Emotionen.

Dieses Bild ist auf der Ausstellung in der Palliativstation Klinikum Bayreuth zu sehen vom 6. Februar bis Ende Mai.

www.christinegeier.com

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s