Licht und Schatten

Affirmationen: „Ich erlebe Neues im Leben und heile alte Wunden, wenn es an der Zeit ist.“

Dieses Jahr ist viel besonderes in meinem Leben geschehen, so sind wir oft an unserem Platz in der Rhön, genießen die Natur und das Sein mit Wolfshund und seit Neuestem einem kleinen Welpen (dazu bald mehr).

Vor einiger Zeit haben wir die Nacht draußen verbracht, unter einem klaren Sternenhimmel, dank Peters super Ausrüstung kuschelig warm im Schlafsack trotz Oktober. Nachts den Blick nach oben zu richten, nur den Himmel als Decke, mit all seinen jahrtausendalten Geschichten und Erinnerungen. Und morgens vom ersten Licht des Tages geweckt werden, die Sonne begrüßen und gemeinsam in neue Möglichkeiten starten.

Licht und Schatten, beides gleich wertvoll in der eigenen Entwicklung. Körperlich gesehen, brauchen wir auch in den dunkleren Zeiten viel Licht auf unserer Haut und für unsere Seele. Manche schattige Muster lösen sich von alleine, manche lassen ganz schön viel Dampf ab. Dazu gibt es sehr viele gute Möglichkeiten, um dies bewusst wirklich zu fühlen und – loszulassen.

An diesem besonderen Tag (und Abend vorher) besuchten uns gleich mehrere Kolkrabenpärchen mit Rabenkrähen am Platz.

www.christinegeier.com

Heilsame Kunst, Fotografie und geistiges Heilen

www.wolfszeit-naturkraft.de

Survivalkurse, Krisenvorsorge und Skandinavien

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s