Etwas Neues

„Und plötzlich weißt Du, es ist Zeit etwas Neues zu wagen.“

Jedes Kind hat besondere Gaben, die entdeckt und gefördert werden sollten.
Noten dürften nicht als Wertesystem sondern zur Findung dieser Talente dienen. Kein Kind ist wirklich schlecht oder durchschnittlich. Es steckt nur in einem System, in dem sein wirkliches Können nicht erkannt wird.
Oder aufgrund bestimmter Rahmenbedingungen nicht hervortreten kann. Oder aufgrund der altmodischen Strukturen (veraltete Lehrpläne, Methodik etc.) keine Chance hat, sich zu entfalten.

Nach dem Abschluss steht es vor der Herausforderung nun aus A bis Z etwas zu wählen oder in etwas gedrängt zu werden, was eben gerade „frei“ ist.

Es gibt das Zitat: „Um ein Kind zu erziehen, benötigt man ein ganzes Dorf“ – früher (vor der schulischen Einrichtung oder noch weiter zurück) fand jeder einen passenden Platz in der Gesellschaft. So wurden exakt die Talente herausgefunden, die dem ganzen Volk dienten; das ausgebildet, was benötigt wurde.

Meines Wissens nach ist ein Ansatz in Finnland und Neuseeland erkennbar. Ein mini-Schritt in eine sinnvolle Richtung.

Mein mini-Beitrag als ich noch in der Lehrerbildung arbeitete, war, den tollen jungen Frauen und Männern ihre Einzigartigkeit nahe zu bringen und ihnen Mut zu zu sprechen, genau DAS zu lehren. Den eigenen Stil zu finden.

Versuche Kindern die Möglichkeit zu geben, Ihrem Herzen zu folgen. Ohne Druck, sondern mit echtem Interesse, Freude und (Selbst-)Liebe.

Versuche Selbst herauszufinden, was Dein Talent ist, Deine besondere Gabe, Deinen Weg gerne unterstütze ich Dich dabei, Deine Kraft zu leben.

Natur pur. Weniger ist mehr. Alles Plastik in Kleidung und Pflegemitteln weglassen. Der Körper ist Dein Tempel. Your wonderland. Wir sind unsere eigenen Wunder.
Jede Zelle des Körpers ist ein Wunderwerk. Ein kleines Universum.
Sei frei von Zwängen und Vorgaben. Einfach sich Selbst leben. Pur und golden.
www.christinegeier.com
Inspiration, Kreativität und BewusstSeinCoach

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s