Lebenstür

In dir Selbst liegt der Schlüssel zu deinem Leben. Der Schlüssel zu der Tür, die sich öffnet, wenn du dem Rhythmus deines Herzens folgst. Der Puls der Zeit entscheidet ständig neu. Und zwar dann, wenn du achtsam bist und dich nicht ablenken lässt. Manche Entscheidungen mögen im ersten Moment verwirrend sein und dir schwer fallen. Doch dahinter liegt deine Macht der bewussten Möglichkeiten. Die Leichtigkeit im nächsten Schritt.

Positioniere dich im Leben so, dass du den besten Blick hast. Auf dein Jetzt. Nur das ist das was zählt. Nicht das was war oder was sein wird. Die Tür, die du öffnest zeigt dir die Gegenwart. Du kannst entscheiden, ob du hindurch gehst oder ob du sie wieder schließen magst. Du kannst wählen, ob du stehen bleiben möchtest, erst einmal schauen, atmen und horchen. Fühlen. Fühlt es sich richtig an? Was ist wenn sich die Tür von selbst wieder schließt? Dann bleibe stehen, berühre das Holz und akzeptiere es. Es wird sich bald die nächste Tür öffnen. Manchmal sogar eine, die du vorher übersehen hast. Die in einer Wand auftaucht, die du nur als grau wahrgenommen hattest. Manche Türen mögen dich locken und erscheinen doch nur als Trugbild. Die wahre Erfüllung findest du nur in dir. Das Tor ist nur dazu da, dem Inneren einen Schritt näher zu kommen.

Vielleicht findest du heute die Zeit dein Leben zu fühlen, alles um dich herum wahrzunehmen. Welche Tür könntest du bewusst schließen, weil dahinter Dinge sind, die nicht mehr wichtig sind. Oder die noch nicht an der Reihe sind. Welche könntest du öffnen, weil es dich auf deinem Lebensweg weiter bringt? Wie kannst du so geduldig sein, nicht gleich hindurch zu springen? Das Gefühl etwas verpassen zu können. Danach greifen zu müssen. Damit es nicht verloren geht. Eine Sehnsucht, die viel zu schnell verrinnen kann, wenn die Ungeduld zu groß ist.

Manchmal muss man den Dingen seinen Raum geben, um zu wachsen und sich entfalten zu können. Raum für die Seele. Für das Einatmen. Reinigen und Leer machen. Raum für Ruhe und Geborgenheit.

„Lebensberatung zur Selbstfindung“

http://www.christinegeier.com

beratung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s